beste zeiten

Bei uns ist es eigentlich immer schön: Zum Beispiel wenn im Frühling die Zwiebelblumen und die Obstbäume blühen und sich die Rehkitze zwischen den Beinwellblättern verstecken. Oder im Frühsommer, wenn die Holunderbüsche im Knick blühen. Im Spätsommer sieht der Kräutergarten mit seinem blühenden Lavendel besonders einladend aus. Dann sind auch die Beeren reif und Feriengäste können von Johannisbeeren und Himbeeren naschen.

 Im Herbst, wenn die Äpfel reif sind, gibt es viele alte Apfelsorten und unseren hauseigenen Apfelsaft zu probieren. Und auch im Winter ist es schön, wenn es draußen knackig kalt ist und die Lehmwände die Ferienwohnung warm einhüllen. Lassen Sie sich inspirieren von Ursprünglichkeit, Natur und Wohnsinn.

 

Und falls Sie noch mehr tun wollen für Gesundheit und Wohlbefinden: Wir bieten die Möglichkeit, an makrobiotischen Mahlzeiten und einem individuellen Kochworkshop teilzunehmen. Außerdem können Sie bei uns Luna-Yoga kennenlernen und ihren persönlichen Yoga-Workshop buchen (beides als zusätzliche Angebote mit Aufpreis).